Happy Release Time

Hallo Freunde,

2015 ist bisher das Jahr der Releases im Hause Klangfeld. Den Anfang machte Ashabia mit ihrer tollen EP “Stories”, die man übrigens hier sehr unkompliziert bestellen kann: http://www.amazon.de/Stories-EP-Ashabia/dp/B00V9EPGKA

Schön war in diesem Zusammenhang, dass es uns gelang, den Song “Shelter” in einer ZDF Dokumentation unterzubringen. Es gab für die EP reges Interesse in der Plattenindustrie- bisher blieb es allerdings leider dabei und es sind keine ernsthaften Angebote gemacht worden. Insgesamt wünsche ich mir für diese tolle Platte noch etwas mehr Aufmerksamkeit. Ein Kapitel, dass wir in Bälde noch einmal aufschlagen müssen.

Zwischendrin durfte ich die Titelmusik für Dunja Hayalis neue ZDF Talkshow “Donnerstag” schreiben und produzieren. Es ist schon krass, wieviel Arbeit in 20 Sekunden Musik stecken können, bis alle Beteiligten zufrieden sind 😉 Aber das war schon ein tolles Ding und die Show ist wirklich erfrischend. Über 14 Millionen Zuschauer bei der ersten Episode sprechen für sich! Wer Interesse hat, darf sich hier umsehen:

http://www.zdf.de/zdfdonnerstalk/zdfdonnerstalk-38648418.html

Über ein Jahr lang hat es gedauert-  zusammen mit meinem Langezeit-Kompanion (und Multiinstrumentalisten) Tim Gressler und Ola, einer kanadischen Sängerin und Künstlerin, haben wir ein fettes Album produziert, was schwer in Genres einzuordnen ist. Das Duo nennt sich “Tuggy” und klingt Irgendwo zwischen Progressive, Pop, Artrock und whatever und so ist ein sehr eigenständiges Ding entstanden. Ein echtes Herzens-Projekt an dem ich nicht nur als Producer, sondern auch als Instrumentalist an Drums, Keys und einigen Gitarren tätig wurde. Das Cover gibt schon einmal einen Überblick, womit musikalisch zu rechnen ist. Bestellungen können privat eingereicht werden- man verhandelt momentan mit einigen interessierten Labels. Mal sehen wo wir damit landen- Hauptsache weit oben 😉

tuggy

 

Dann befinde ich mich in den Endzügen für die Mischung der tollen “Jeiel” aus Düsseldorf. Das Indie-Rock-Quartett war gegen Ostern bei mir im Klangfeld und wird haben eine echt schöne Platte gemacht. Nicht zuletzt durch Moses Schneiders “Wurst” haben wir diesmal einen sehr sehr fetten Drumsound hinbekommen. Bleibt gespannt! Da kommt was Dickes!

ABER was nun wirklich wichtig für mich ist, ist eine Woche Urlaub. Ich verordne mir ab sofort absolute Handy und Computer Diät und bin eine Woche einfach richtig weg! Denn im Herbst kommen noch so viele tolle Sachen, unter anderem ein Stück an der Studio Bühne im Theater Kiel und eine Musik für eine ZDF Dokumentation. Das Herz des Klangfeld schlägt also jetzt mal kurz gar nicht, auf dass es demnächst mit Hochdruck weiter schlagen kann 😉

 

Kommt gut durch den Sommer! Euer Ebbel

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.